Nearshoring & RARo - Frequently asked questions

Was bedeutet Nearshoring überhaupt?

Nearshoring ist eine Form des Outsourcings. Allerdings erfolgt beim Near- und Onshoring die Verlagerung von Geschäftsprozessen und Aufgaben nicht in weit entfernte Länder bzw. andere Kontinente (Offshoring). Während beim Onshoring die Verlagerung innerhalb der eigenen Landesgrenzen, also z. B. Deutschland, erfolgt, werden beim Nearshoring betriebliche Aufgaben in angrenzende bzw. naheliegende Länder verlagert.

Nearshoring bietet die Möglichkeit, betriebliche Aufgabenstellungen, die auf dem Heimatmarkt aufgrund des Fachkräftemangels nicht mehr bzw. nur zu unverhältnismäßig hohen Kosten erfüllt werden können, kostengünstig auszulagern. Gleichzeitig kann – insbesondere im IT-Umfeld – durch die Verlagerung in z. B. osteuropäische Länder auf ein großes Potenzial junger, gut ausgebildeter und motivierter Mitarbeiter*innen zugegriffen werden. Die Skalierung der benötigten Ressourcen ist deutlich einfacher als im Heimatmarkt. Auch positive Impulse für die eigene Unternehmensorganisation durch die agile Arbeitsweise der Nearshore-Arbeitskräfte sind vorteilhaft.

Warum Nearshoring und nicht Offshoring?

Nearshoring bietet im Vergleich zum Offshoring mehrere Vorteile:

  • Geringe Unterschiede in den Zeitzonen
  • Kulturelle Nähe
  • Je nach Nearshore-Land gute Englisch- und teilweise Deutschkenntnisse bei den Dienstleistern
  • Je nach Nearshore-Land einheitliches EU-Regelwerk (wie z. B. in Rumänien)
  • Einfachere logistische Erreichbarkeit

Warum Nearshoring gerade in Rumänien?

Rumänien als Nearshore-Standort bündelt gleich mehrere Vorteile:

  • Als EU-Mitglied (seit 2007) gleiche grundsätzliche Rechtsnormen
  • Großes Potenzial gut ausgebildeter IT-Mitarbeiter*innen aufgrund steuerlicher Anreize
  • Deutlich geringere Lohnkosten
  • Je nach Region (wie z. B. in Transsilvanien) ebenfalls gute Deutschkenntnisse
  • Enge wirtschaftliche Beziehungen zwischen Rumänien und Deutschland
  • Sehr gute Flugverbindungen (Direktflüge von Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Nürnberg und München nach Cluj-Napoca)
  • Nur 1 Stunde Zeitunterschied

Für wen eignet sich Nearshoring?

Nearshoring bietet sich für jedes Unternehmen an, das IT-Entwicklungs- und Betriebsleistungen kostengünstig in räumlicher Nähe auslagern möchte. Die RARo bietet sich besonders für Unternehmen an, die aufgrund der speziellen Regulatorik in z. B. Deutschland besonderen Sicherheitsanforderungen unterliegen –  wie Finanzdienstleister, Versorgungsunternehmen, Öffentliche Hand, Healthcare und Welfare.

Wie sichert die RARo die Einhaltung der regulatorischen Rahmenbedingungen?

Zur Einhaltung interner und externer Anforderungen, die sich u. a. aus der Geschäftstätigkeit der RARo, vertraglichen Verpflichtungen sowie gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen ergeben, betreibt die RARo ein Integriertes Managementsystem.

Dieses Integrierte Managementsystem unterliegt einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess und umfasst zur Gewährleistung eines angemessenen Qualitäts- und Sicherheitsniveaus u. a. das Qualitäts- sowie Informationssicherheitsmanagement.

Dazu hat die RARo die Verantwortlichkeiten festgelegt und bezieht alle Mitarbeiter*innen zur Mitwirkung ein.

Welche Unternehmen stehen hinter der RARo?

Die RARo mit Sitz in Cluj-Napoca, Rumänien, wurde 2020 als Joint Venture von dem IT-Systemhaus Ratiodata GmbH und dem IT-Dienstleister Accesa IT-Group GmbH gegründet.

Die Ratiodata hält 74,9 Prozent, Accesa 25,1 Prozent am Unternehmen.

Warum Nearshoring gerade mit der RARo?

Die RARo vereint die umfangreiche Branchenerfahrung der Ratiodata mit Accesas Nearshoring-Präsenz und ihrer Expertise in moderner Softwareentwicklung für Kunden in der DACH-Region.

Die RARo bietet umfassende IT-Nearshoring-Dienstleistungen in den Bereichen Consulting, Softwareentwicklung & Services, Testing sowie IT-Betriebsunterstützung & Managed Services. Das Unternehmen steigert die Effizienz, Agilität, Qualität und Sicherheit der IT ihrer Kunden mit maßgeschneiderten, zuverlässigen und zukunftsorientierten Services und Lösungen.

Kontakt

Frankfurt

Lyoner Straße 9,
60528 Frankfurt am Main, Deutschland
Telefon:+49 69 38076-0

Cluj-Napoca

Constanta 12, Platinia,
400158 Cluj-Napoca, Rumänien
Telefon: +40 721 270 271

Ob Sie an unseren Dienstleistungen interessiert sind oder mehr über unser Unternehmen erfahren möchten – wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Impressum          Datenschutz